Träger

Als Träger der Neuen Schule Steinhude wurde im Dezember 2018 die gemeinnützige Gesellschaft "Educational Greenhouse gGmbH" gegründet.

Educational Greenhouse widmet sich der Aufgabe, bei Erwachsenen und Heranwachsenden diejenigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu fördern, die notwendig sind, um sich unter den gegenwärtigen und für die Zukunft zu erwartenden Lebensbedingungen in Familie, Beruf und politisch-gesellschaftlichen Bereichen zurechtzufinden. Dazu bietet Educational Greenhouse Hilfen für das Lernen, für Orientierung und Urteilsbildung und für die Eigentätigkeit in Form von Kursen und Workshopangeboten.

Allgemeinbildende Kurse vermitteln Wissen, Fähigkeiten und Orientierung z.B. zu digitaler Transformation, Geschlechtergerechtigkeit und entwicklungspolitischen Themen. Educational Greenhouse schult Wissen und Kompetenzen für nachhaltiges Verhalten in Natur und Umwelt. Organisiert Exkursionen und internationale Begegnungen und fördert multilaterale Kontakte und Projekte im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Die Arbeit von Educational Greenhouse ist überparteilich und nicht an eine bestimmte Konfession, Weltanschauung oder soziale Gruppe gebunden.