Schule als „BILDUNGS-Einrichtung“

Wird die Reformpädagogik in den meisten Schulen von heute eigentlich umgesetzt oder ist das aktuelle Schulsystem Mist? Und wenn, was müsste sich ändern?

Harald Lesch, Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München fordert, dass wieder Kinder statt Fächer unterrichtet werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.